ALEXANDER LANGER, DER BRÜCKENBAUER. BUCHVORSTELLUNG VON MARCO BOATO

28 Aug 2015
20.30
Kino Kursaal, Auronzo di Cadore

ALEXANDER LANGER, DER BRÜCKENBAUER. BUCHVORSTELLUNG VON MARCO BOATO

Marco Boato erzählt über Alexander Langer, Grenzgänger par excellence.


Die Figur von Alexander Langer (1946-1995) ist heute aktueller denn je. Brückenbauer par excellence, hat sich Langer schon in seinen frühen Schaffensjahren in Südtirol für den Dialog zwischen Andersartigen eingesetzt. Langer ist in Südtirol geboren und hat viele Jahre hier, im Land der Dolomiten, gelebt. Marco Boato hat gemeinsam mit Langer viele Initiativen ins Leben gerufen, und präsentiert uns in seinem Buch einen authentischen und konsequenten Zeitzeuge und seine verschiedenen Lebens- und Schaffensphasen: verwurzelt in Südtirol, das Verhältnis zur Kirche, die Erziehung und die Schule, die Achtundsechziger, der politische Einsatz und die „ökologische Wende“, die Ablehnung von Gewalt, der Einsatz für den interethnischen Dialog.


Moderation: Fausta Slanzi

X
Questo sito usa i cookie per offrirti la migliore esperienza possibile. Procedendo con la navigazione sul sito, accetti implicitamente l'utilizzo dei cookie sul tuo dispositivo. Informativa sull'utilizzo dei cookie Accetto